Über uns

Unser Verein wurde im Jahr 2008 aus der vorhergehenden ASA (Alternative Schule Arnsdorf) neu gegründet. Momentan bestehen wir aus ca. 15 Mitgliedern, die sich ehrenamtlich engagieren. Diese sind Eltern, Lehrer, Erzieher der Kita sowie Freunde und Förderer.

Der Verein fördert in vertrauensvoller Zusammenarbeit von Eltern, Lehrern und Schülern die Bildungs- und Erziehungsarbeit in der Grundschule Arnsdorf und leistet einen Beitrag zur Stärkung des Schulstandortes Arnsdorf. Der Verein tut dies durch Bereitstellung personeller, finanzieller und sachlicher Mittel.

Förderung der Schulqualität:

  1. Verbesserung der Ausstattung
  2. Projektunterstützung z. B. Sportfest, Klassenfahrten
  3. gemeinsame schulische Aktivitäten wie Schulfest
  4. Gesundes Lesefrühstück

Soziales Engagement:

  1. Mitfinanzierung größerer Veranstaltungen / Reduzierung Teilnahmebeiträge
  2. Zuschüsse für finanziell benachteiligte Kinder
  3. Zeugnismappen als Willkommensgeschenke für die ersten Klassen

Förderung der Kommunikation:

  1. Bereitstellung Elternmitwirkungsmoderatoren
  2. regelmäßige Themenabende (in Vorbereitung)